Schulungen für betriebliche Interessenvertretungen

Angebot

Schulungen für betriebliche Interessenvertretungen

Kurzbeschreibung

Wir bieten passgenaue Schulungen und Beratung für Akteur*innen der betrieblichen Mitbestimmung. Betriebs- und Personalräte profitieren von der Anbindung an die Gewerkschaften vor Ort und von den langjährigen Erfahrungen in der Umsetzung innovativer Bildungsformate. Die Seminare und Workshops greifen aktuelle Entwicklungen, Themen und Erkenntnisse aus der Arbeitswelt und der betrieblichen Mitbestimmung auf und bieten Raum für Austausch. Die Seminare sind praxisorientiert und individuell auf die Bedarfe der Teilnehmenden zugeschnitten.

Zielgruppe

Zielgruppe sind Betriebs- und Personalräte und andere betriebliche Interessenvertretungen wie z. B. Schwerbehindertenvertretungen sowie Beschäftigte und gewerkschaftliche Akteur*innen.

Zielregion

Berlin und Brandenburg

Leistungen in der Übersicht

  • Grundlagen- und Spezialschulungen sowie Wahlvorstandsschulungen
  • Themenworkshops u. a. zu Inklusion oder Digitalisierung
  • Individuelle Gremienschulungen
  • Beratung und Bildungsplanung für Betriebs- und Personalräte
  • Organisation und Moderation von Betriebsräteklausuren etc.
  • Kooperationen mit Gewerkschaften

 

Ansprechpartner*innen