top


Online-Seminar: Betriebsratsarbeit in Zeiten der Corona-Pandemie - Virtuelle Beschlussfassung

09.09.2020 – 09.09.2020
Die Neuregelung des § 129 BetrVG, die Betriebsratssitzungen per Video- und Telefonkonferenz für zulässig erklärt, ist im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Damit sind virtuelle Beschlussfassungen in der Betriebsratsarbeit möglich. Im Seminar widmen wir uns zum einen der Frage unter welchen Voraussetzungen per Video- oder Telefonkonferenz Sitzungen abgehalten oder Beschlüsse gefasst werden können und wie der Datenschutz dabei sichergestellt wird. Und zum anderen wollen wir auch die Frage beantworten, wie Beschäftigte aktiv in die Arbeit des Betriebsrats einbezogen werden können.
Aus dem Seminarinhalt:
• Geschäftsführung, unter Einbeziehung des § 129 BetrVG
• Beschlussfassung in Video- oder Telefonkonferenzen
• Durchsetzung und Sicherung der Betriebsratsrechte während der COVID-19-Pandemie
• Aktuelle Rechtsprechung zur Ausübung der Mitbestimmung in Corona-Zeiten
• Möglichkeiten der aktiven Einbeziehung der Beschäftigten in die Betriebsratsarbeit
Diese Veranstaltung im Überblick
Beginn:
09.09.2020 um 10:30 Uhr
Ende:
09.09.2020 um 12:00 Uhr
Veranstaltungsleitung:
Stefan Kirst
Veranstaltungsort:
Für dieses Online-Seminar benötigen Sie einen Internetzugang und einen PC mit Ton (Lautsprecher oder Headset/Kopfhörer).
Teilnehmerbeitrag:
129,00 EUR