top


Online-Seminar: Gute Arbeit in mobilen und digitalen Arbeitswelten

01.06.2021 – 08.06.2021
Achtung: Das Seminar besteht aus zwei Teilen:
01.06.2021 9-13 Uhr sowie am
08.06.2021 9-13 Uhr.

Das Online-Seminar gibt Interessenvertretungen einen ersten Überblick zur Gestaltung von Homeoffice und zu Mitbestimmungsmöglichkeiten. Es zeigt beispielhaft wie die Arbeit im Home-Office im Interesse der Beschäftigten geregelt werden kann. Außerdem gehen wir auf Fragen der Kommunikation und Zusammenarbeit im Homeoffice ein.

Seminarinhalte 01.06.2021, 9-13 Uhr:
• Kennenlernen und Einführung in das Thema anhand von Fallbeispielen
• Pflicht und Recht zu Homeoffice und Rückkehr?
• Homeoffice – Mehr als ein Büro daheim: Besonderheiten, Rahmenbedingungen, Regelungsaspekte

Seminarinhalte 08.06.2021, 9-13 Uhr:
• Gestaltungsdimensionen mobiler und digitaler Arbeit: Arbeitszeit, Gesundheitsschutz, Datenschutz und mehr
• Betriebs-/Dienstvereinbarungen: Was gehört rein?
• Digital kommunizieren und sichtbar bleiben: Tools und Nutzen

Für dieses Live Webinar brauchen Sie einen Internetzugang und einen PC mit Ton (Lautsprecher oder Headset).

Das Seminar ist ein Angebot vom „Zukunftszentrum Brandenburg“ und Sie können dank Förderung kostenfrei teilnehmen.
Voraussetzungen zur Teilnahme, und um über den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert werden zu können, sind ein ausgefüllter Fragebogen und das ausgefüllte Stammdatenblatt des ESF.

Bitte geben Sie eine Adresse an, unter der Sie zurzeit Post am besten erreicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserem
Flyer.
Diese Veranstaltung im Überblick
Beginn:
01.06.2021 um 09:00 Uhr
Ende:
08.06.2021 um 13:00 Uhr
Veranstaltungsleitung:
Diana Woltersdorf, Björn Schulz
Veranstaltungsort:
Die Teilnahme ist von jedem beliebigen Ort (Home-Office oder Büro) möglich. Benötigt werden dafür ein Laptop/PC mit Internetzugang und ggf. Headset. Kamera und Mikrofon des Laptops sind ausreichend.
Teilnehmerbeitrag:
0,00 EUR