top

Wahlvorstandsschulungen – jetzt Termine buchen

In den Betrieben laufen die Vorbereitungen für die anstehenden Betriebsratswahlen, die in den meisten Betrieben zwischen März und Mai 2022 durchgeführt werden. Die ersten Wahlvorstände werden in diesen Wochen eingesetzt und nehmen ihre Arbeit auf.

Bei der Durchführung einer Betriebsratswahl ist die Gefahr von Fehlern, die einen Grund für eine Anfechtung liefern könnten, groß. Wir unterstützen die Wahlvorstände in unseren Tagesseminaren bei sämtlichen Fragen rund um die Vorbereitung und Durchführung der Wahl und vermitteln das erforderliche Handwerkszeug und die rechtlichen Grundlagen. Das modernisierte Betriebsverfassungsgesetz erleichtert die Betriebsratswahlen nun auch für Betriebe von bis zu 200 Beschäftigten (vorher von bis zu 100), die von dem vereinfachten Verfahren Gebrauch machen können.

Wir bieten im Dezember 2021 sowie im Januar und Februar 2022 je zwei Termine zum normalen sowie zum vereinfachten Wahlverfahren an. Auf Wunsch führen wir darüber hinaus Inhouse-Schulungen für Wahlvorstände durch – nehmen Sie diesbezüglich gerne direkt Kontakt mit uns auf.

Die Termine finden sie hier.