top

KAUSA und Regionales Zukunftszentrum stärken Fachkräftegewinnung und Digitalisierung von KMU in Brandenburg

Fachkräfte gewinnen, zugewanderte Menschen in den Arbeitsmarkt integrieren und Digitalisierung gestalten: Hierfür engagiert sich ARBEIT UND LEBEN Berlin-Brandenburg DGB/VHS e. V. in den beiden Projekten KAUSA Servicestelle sowie Zukunftszentrum Brandenburg für den digitalen Wandel.

Am 9. Juni 2020 trafen sich der stellvertretende Geschäftsführer von ARBEIT UND LEBEN, Björn Schulz, sowie Mitarbeitende aus beiden Projekten mit Marco Bedrich, Geschäftsführer der DGB-Regionalgeschäftsstelle Südbrandenburg/Lausitz, zu einem Fachaustausch. Die Gesprächspartner*innen vereinbarten eine stärkere Zusammenarbeit und Vernetzung in der Region, um für KMU sowie für Arbeitsuchende und Arbeitnehmer*innen einen zukunftsfähigen Arbeitsmarkt aktiv mitzugestalten.

Haben Sie Fragen zu den Projekten, oder sind Sie interessiert an einer Kooperation? Dann wenden Sie sich gerne an Björn Schulz (email hidden; JavaScript is required).